Harzburger Rennverein e.V. von 1880 An der Rennbahn 1, 38667 Bad Harzburg 05322 - 3607

Vorverkauf startet am 05. April >
< Vorläufige Startzeiten verfügbar
18.03.2024 21:35 Alter: 26 days

Fünf Renntage und Superhandicaps


Die 144. Baad Harzburger Galopprennwoche findet vom 20. bis 28. Juli statt und umfasst wie im vergangen Jahr fünf Renntage.

Die Superhandicaps finden wie üblich an den beiden Samstagen (20. und 27. Juli) statt. Die Nennfrist für diese Veranstaltungen endet am Dienstag, den 9. April. Eine Nennung ermöglicht drei Startmöglichkeiten in allen Superhandicaps. Auch Pferde ohne Handicapmarke zum Zeitpunkt der Nennung sind teilnahmeberechtigt. Die Rennen werden über Distanzen von 1850 Metern ausgetragen und umfassen Ausgleich IV, Ausgleich III und Ausgleich II.

Neu in diesem Jahr sind gestaffelte Dotierungen mit einem Gesamtpreisgeld von 17.500 Euro für Ausgleich IV, 20.000 Euro für Ausgleich III und 22.500 Euro für Ausgleich II. Das Nenngeld beträgt lediglich 1 % des Preisgeldes.

Am zweiten Samstag folgt nach den Rennen die Open-Air-Party mit freiem Eintritt unter dem Motto "Schlager und Hits der 80er, 90er und 2000er Jahre", präsentiert von unserem Radiopartner, "Antenne Niedersachsen".

Tickets für die Bad Harzburger Galopprennwoche sind während der Early Bird Aktion vom Freitag, den 05.04. bis Sonntag, den 14.04.2024, zu stark ermäßigten Preisen über die Website des Harzburger Rennvereins erhältlich. Ebenso ist das Gutscheinheft des Hauptsponsors, der Braunschweigischen Landessparkasse, für den Hauptrenntag am Samstag, den 27.07.24, zum Preis von 26,50 Euro erhältlich (mit einem Gegenwert von etwa 55,00 Euro). Informationen zum Kauf werden zeitnah vor der Aktion über die Internetseite bekannt gegeben.